Aktuelles

Alternativer Drogen- und Suchtbericht erschienen

Der 8. Alternative Drogen- und Suchtbericht 2021 ist erschienen. Herausgegeben wird der Bericht vom akzept e. V. - Bundesverband für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik. Der Bericht widmet sich dieses Jahr schwerpunktmäßig der Alkohol- und Tabakpolitik...

mehr lesen

Europäischer Drogenbericht 2021 veröffentlicht

Wie entwickelt sich der Drogenkonsum in Europa? Welche Trends lassen sich beobachten? Die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA) hat ihren jährlichen Bericht für 2021 veröffentlicht. Laut dem Bericht bleibt beispielsweise der...

mehr lesen

Weltnichtrauchertag 2021: Rauchverzicht! Mehr vom Leben!

Pressemitteilung der Thüringer Fachstelle Suchtprävention: Etwa 1.200 Thüringer*innen sterben jedes Jahr an den Folgen von Tabakkonsum (Thüringer Landesamt für Statistik: Sterbefälle Thüringer Bürger infolge von Drogenkonsum). Zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai weist...

mehr lesen

Thüringer Leitfaden zum Thema „Cannabis“

Cannabis ist die am häufigsten konsumierte illegale Droge - sowohl bundesweit als auch in Thüringen. Doch wie wirkt Cannabis? Welche Präventions- und Interventionsangebote gibt es in Thüringen? An wen können sich Angehörige und Menschen richten, die eine...

mehr lesen

Empfehlungen für die Gestaltung von Suchtprävention

2014 wurde als Ergebnis einer vom Bundesministerium für Gesundheit geförderten Klausurwoche von Expert*innen das „Kölner Memorandum zur Evidenzbasierung in der Suchtprävention“ veröffentlicht. Davor und danach gab es vielfältige, teils kontroverse Diskussionen über...

mehr lesen

Thüringer KOMPASS – neue Auflage

Ab sofort ist die Kompass-Broschüre „Hilfen für Kinder von suchtbelasteten und/oder psychisch kranken Eltern in Thüringen“ wieder kostenlos bestellbar per E-Mail bzw. im Shop. Mit dieser Broschüre möchten wir umfangreich informieren, Hilfen aufzeigen und das Thema...

mehr lesen

Vielen Dank für Ihr Interesse am Internetauftritt der Thüringer Fachstelle Suchtprävention des Fachverbandes Drogen- und Suchthilfe e.V. Wir schützen Ihre Daten und wahren Ihre Privatsphäre. Im nachfolgenden Text beschreiben wir die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unseren Internetseiten.