Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Finde

Veranstaltungen Search

August 2018

Runder Tisch „Kinder aus suchtbelasteten Familien“

21. August 2018
Thüringer Fachstelle Suchtprävention Erfurt, Deutschland
Mehr erfahren »

September 2018

Fortbildung „Suchtprobleme am Arbeitsplatz“, 1. Kurswoche

18. September 2018 / 21. September 2018
toppmanagment, Häßlerstraße 6
Erfurt, 99096

Kaum ein Betrieb bleibt davon verschont, sich mit Suchtproblemen auseinander setzen zu müssen. Der Umgang mit Suchtkranken ist oft von großer Hilflosigkeit geprägt. Das Verleugnen eines offensichtlichen Problems ist dabei ebenso vorhanden wie eine Unfähigkeit, offensiv Hilfe anzubieten. Der Thüringer Arbeitskreis für Suchtfragen in Behörden und Unternehmen bietet mit erfahrenen Suchtexperten, die seit vielen Jahren in der betrieblichen und therapeutischen Praxis stehen und für Mitarbeiter und Vorgesetzte in Betrieben und Behörden Seminare durchführen, ein aus 130 Stunden (UE) bestehendes Fortbildungsprogramm…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

6. Thüringer Jahrestagung Suchtprävention

24. Oktober 2018
Jugend- und Kulturzentrum mon ami, Goetheplatz 11
Weimar, 99423

„Der Elefant im Mäusezirkus“ – So fühlen sich viele Fachkräfte und Schnittstellenakteure. Denn es gibt eine Vielzahl von Ansätzen und Methoden in der Suchtprävention, doch welche/r ist die/der Richtige wenn es um die Arbeit mit einer bestimmten Zielgruppe geht? Im Rahmen der 6. Thüringer Jahrestagung Suchtprävention wollen wir gemeinsam mit Ihnen verschiedene Präventionsansätze näher beleuchten und ihre Relevanz und Anwendbarkeit in der zielgruppenspezifischen Praxis diskutieren. Wir freuen uns, wenn wir Sie am 24.10.2018 in Weimar begrüßen dürfen! Weitere Informationen entnehmen Sie gerne unserem Flyer.

Mehr erfahren »

November 2018

Fortbildung „Suchtprobleme am Arbeitsplatz“, 2. Kurswoche

13. November 2018 / 16. November 2018
toppmanagment, Häßlerstraße 6
Erfurt, 99096

Kaum ein Betrieb bleibt davon verschont, sich mit Suchtproblemen auseinander setzen zu müssen. Der Umgang mit Suchtkranken ist oft von großer Hilflosigkeit geprägt. Das Verleugnen eines offensichtlichen Problems ist dabei ebenso vorhanden wie eine Unfähigkeit, offensiv Hilfe anzubieten. Der Thüringer Arbeitskreis für Suchtfragen in Behörden und Unternehmen bietet mit erfahrenen Suchtexperten, die seit vielen Jahren in der betrieblichen und therapeutischen Praxis stehen und für Mitarbeiter und Vorgesetzte in Betrieben und Behörden Seminare durchführen, ein aus 130 Stunden (UE) bestehendes Fortbildungsprogramm…

Mehr erfahren »

Runder Tisch „Kinder aus suchtbelasteten Familien“

20. November 2018
Thüringer Fachstelle Suchtprävention Erfurt, Deutschland
Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren